Home | Impressum | Sitemap | KIT

Das Wichtigste in Kürze – Formalitäten zum Bachelor-Studiengang Geodäsie und Geoinformatik

Zulassungsvoraussetzungen

Zur Zulassung benötigen Sie einen der nachfolgend genannten Abschlüsse:

  • Allgemeine Hochschulreife
  • Fachgebundene Hochschulreife (Technische Oberschule)
  • Entsprechende äquivalente und anerkannte Schulabschlüsse

Weitergehende Informationen zur Hochschulzugangsberechtigung für ein Studium in Baden-Württemberg unter www.studieninfo-bw.de.

Zulassung

Für den Zugang zum Bachelor-Studium der Geodäsie und Geoinformatik gibt es keine Zulassungsbeschränkung. Die Zulassung zum Bachelor-Studiengang Geodäsie und Geoinformatik ist ausschließlich zum Wintersemester (WS) möglich.

Bewerbungsverfahren

Die Bewerbungsfristen enden am 30. September.

Auf den Webseiten der Studienberatung finden Sie zahlreiche Regularien und Hinweise zum Bewerbungsverfahren.

Bewerbungen von deutschen Staatsangehörigen, Ausländern mit deutschem Abitur (Bildungsländer), EU-Ausländer

  1. Online-Bewerbung über www.kit.edu - Studium - Bewerbung und Zulassung
  2. Schriftliche Unterlagen bis 30.09. an:
    Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
    Campus Süd
    Studienbüro
    Kaiserstraße 12
    76131 Karlsruhe

 

Bewerbungen ausländischer Studieninteressierter ohne EU- oder EWR-Staatsangehörigkeit

  1. Online-Bewerbung über das International Students Office - Studium am KIT - Bewerbung am KIT
  2. Schriftliche Unterlagen bis 15.07. an:
    International Students Office (ISTO)
    Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
    Adenauerring 2
    76131 Karlsruhe, Germany

 

Vor Beginn des Studiums müssen ausländische Studienbewerber ausreichende deutsche Sprachkenntnisse nachweisen (DSH-Prüfung, TESTDAF).

Informationen zum Stand des Bewerbungsverfahrens

Neugierig, ob es geklappt hat? Für Bewerber hat das Karlsruher Institut für Technologie ein Online-Portal eingerichtet. Dort können Sie Informationen zum Stand Ihrer Bewerbung abrufen.